Dienstag, 30. Dezember 2008

Sonntag, 21. Dezember 2008

even with furniture it works...

With a pair of solid straps it's easy to carry een bigger furniture on the cargobox. With it's carrying capacity of approx. 85 kilo's this one might be just on the limit...
pic © by www.hagenhilft.ch

Sonntag, 7. Dezember 2008

Another Family-Bike

Pic © by Laurens van Rooijen

Taipeh Family-Tandem

Pic © by Laurens van Rooijen

Bakfiets Taiwan

Pic by © Laurens van Rooijen

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Bonsai-Bakfiets

Amazing what my brother spotted in Taipeh... A small Bonsai-Bakfiets called Kangaroo. A doble tube system hold the huge canvas-bag... Oh yes, a real urban Kangaroo. Old, but stylish... ©Pic by LvR

Donnerstag, 20. November 2008

Bakfiets - Selfmade

Nein, diesmal nicht Italien. Dies ist die 'Arbeit' von verrückten amerikanischen Vortsadt-Kids. Man nehme zwei ausgediente Billigst-BMX und bearbeite das Ganze mit der Flex-Scheibe und der Schweissflamme - fertig ist das Greuel-Bike.

gli italiani... incredibile !

Einfach nur unglaublich, was wir nördlich von Mailand vor einem Fahrrad-Fachhandel vor die Linse bekamen. So was sieht man nur in Italien. Oder in Italien...

Mittwoch, 19. November 2008

Noch eins...

Ton-in-Ton

Mit der passenden Plane und den passenden FLAPS (Velotasche) bekommt der Bakfiets eine wunderbar schlichte Ausstrahlung. 18 Farben sind lieferbar..!

Sonntag, 16. November 2008

Bakfiets auf SFDRS

13. November 2008 _ Der Bericht über die freie Schulwahl in den Niederlanden von 10vor10 (SFDRS)... Protagonist auf der Strasse..? Natürlich ein Bakfiets... sehen Sie selber (Bericht "Werben um kleine Kunden")

Montag, 27. Oktober 2008

Auch Egoisten haben Kinder...



Okt2008 _ Aufnahme aus der Winterthurer Altstadt... kaum zu glauben, dass dieses absurde und mordsgefährliche Gefährt wirklich unterwegs sein kann in der viel gelobten Velo-Stadt... Pfui Pfui Pfui Polizei !

Montag, 20. Oktober 2008

Read to Go!

Okt2008 _ Frischware us Holland nach der Endkontrolle... die glücklichen Kunden müssen nicht mehr allzulange auf ihren Bakfiets warten...

Werksrad - der Bakfiets

Okt2008 _ auf dem weitläufigen Gelände der Walzmühle geht vieles einfach schneller mit dem Bakfiets... vom Lager zur Ausstellung und zurück - ein pures Vergnügen!

Das Entsorgungs-Rad schlechthin

Okt2008 _ warum denn immer mit dem SUV Glas entsorgen gehen..? Viel enspannter geht das mit dem Bakfiets... Die Blicke am Glascontainer sagen alles...

Dienstag, 23. September 2008

Kronprinz Willem Alexander mit Bakfiets

23.09.2008 _ Kronprinz Willem Alexander mit Catharina-Amalia und Alexia in der Bakfiets-Kiste sowie Prinzessin Maxima mit Tochter Ariane im BoBike-Kindersitzli. Schade, dass das Label 'Royal Dutch' nicht mehr vergeben wird - das Bakfiets hätte mit Sicherheit dieses Label erhalten. Toll doch auch die Mode und der Haarschnitt des niederländischen Kronprinzen... als wären die 80er nie an ihm vorbeigegangen... Uiuiui! Foto zvg Azor Bike

Montag, 22. September 2008

Bakfiets verboden...

17.09.2008 _ Auf der rasanten Fahrt mit dem Tragflügelboot (Fast Ferry) vom Hauptbahnhof Amsterdam nach Ijmuiden sind komplexere Bikes (auch das Bakfiets) nicht willkommen an Deck. Dies zeigt dieses kleine Plakat am Ticketautomaten unmissverständlich...

Power unterm Hintern

15.09.2008 _ Man konstruiere ein eBakfiets mit dezent verpackter Energiequelle. Nichts leichter als das für die Jungs von Azor Bike. Das Bakfiets verfügt ab sofort (auf Wunsch) auch über elektrische Pedalunterstützung. Fahren Sie mit auf der Flyer-Überholspur... Gegen Aufpreis ab sofort über www.doubledutch.ch / Probefahrten ab Mitte Oktober 2008 möglich...

Bakfiets mit Elektromotor

15.09.2008 _ Probefahrt mit dem brandneuen Elektro-Antrieb von Bakfiets. Eine unwesentlich grössere Radnabe mit einem wirklich starken Elektromotor drin... das geht ab. Bakfiets auf der Überholspur. So werden auch Fahrten zum Zoo Zürich zum reinen (schweisslosen) Vergnügen. Ab sofort erhältlich über www.doubledutch.ch

Sonntag, 31. August 2008

SlowUp Euregio Bodensee

31. August 2008 _ Heute war der grosse Tag des Bakfiets am 7. Euregio-Bodensee-SlowUp... Mit zwei Bakfiets (eine BigBox und eine SmallBox) rollten wir über eigens abgesperrte Hauptstrassen von Arbon-Süd nach Obersteinach, Tübach, Horn, Arbon, Frasnacht, Salmsach bis nach Romanshorn und wieder zurück. Die Mammas und Papas mit den Leggero- und Chariot-Kinderwagen waren natürlich allgegenwärtig. Schlafende Kinder, die sich gefährlich auf die Seite neigten in ihren kippeligen Römer-Sitzchen und Eltern, die mit Ihren Zugfahrzeugen gefährliche Schlenker machten, als sie die beiden Bakfiets mit der lachenden Merel im Bugaboo-Sitzchen im Augenwinkel hatten. Wir haben die Vorteile vom Bakfiets einmal mehr erleben können; alles hat man jederzeit im Überblick - die Kommunikation mit dem Nachwuchs ist fast flüsternd möglich. Wieviele quengelnde Kinder wir heute in den mit Proviant und Regenkleidern vollbepackten Kinderanhängern gesehen haben - ich wollte sie gar nicht zählen... Was uns an dem Euregio-SloUp aufgefallen ist; die Leute sind oft zu scheu und zu verklemmt, um Fragen über die beiden Vehikel zu stellen. An geschlossenen Bahnschranken bildete sich immer schnell eine Traube um unsere Bakfietsen - wirklich ins Gespräch kommt man aber nur sehr harzig mit den Fitness-Begeisterten Velofreunden. So haben wir begonnen, Flyer zum Bakfiets an Interessierte zuzuwerfen. Vom fahrenden Velo, versteht sich. Manchmal kam es uns vor wie Feuersteine werfen an einer Hochzeit... Immerhin waren wir etliche Male dankbare Sujets für Paparazzi mit grossen Digi-Cams am Strassenrand. Mal sehen, wo die Bilder noch auftauchen. Wir haben dennoch beschlossen, von jetzt an einige SlowUps mitzufahren, denn es ist Zeit für frischen Wind in den Haaren unseres Nachwuchses. Vorbei die Zeiten von Treibhaus-Feeling im Kiddy-Trailer auf Auspuff-Höhe... Claudia, Merel & Sjoerd

Sonntag, 3. August 2008

heavy loaded bakfiets

family-bakkie

Vis, my honey and daughter M-M in the Bugaboo-seat... A wonderful summerride !

heavy loaded

Me and my BigBox in black... heavy loaded with a fence and wooden pales and a jerrycan as well.

Hercule smiles at me...

Hercule's Testride

Yes! Our neighbour bought this short Bakfiets. This one will be for 100% a stylish doggie-bakkie... yeaooh!

Mittwoch, 2. Juli 2008

hagelschauer im sommer

wunderbar, so ein kurzer hagelschauer... die kiste ist gleich gefüllt mit crushed ice... riders bar !

Dienstag, 1. Juli 2008

kisten, nix ausser kisten...

kisten, kisten, kisten _ schnappschuss aus den produktionshallen von azor in hoogeveen.

der erfinder vom bakfiets

der erfinder _ maarten van andel, der erfinder des bakfiets, wird auf der 'kühlerfigur' des bakfiets gehuldigt. gebaut werden die räder aber bei azor in hoogeveen (holland). van andel erhält natürlich eine angemessene tantieme pro verkauftes rad... gut so! tolle erfindung!

standhafte bremsen für die schweiz


bremsen, extra starke bremsen _ bakfiets holland verbaut für die schweizer modelle extra starke rollerbrakes. diese sind um welten besser als die standard-bremsen...

fixation von bugaboo im bakfiets

bugaboo-fixation im bakfiets _ mittels 4 gummispanner wird der bugaboo-einsatz sicher in der bakfiets-kiste befestigt. einfach, praktisch, sicher & gut. die gummispanner finden halt in den entwässerungslöcher der kiste...
bugaboo meets bakfiets _ hier der bugaboo-aufsatz vor dem einsetzen in die kiste...

bakfiets trifft bugaboo

bugaboo*** _ vergessen sie alle kinderwagen, die sie je gesehen haben! es kann nur einen geben. dieser vielseitige kinderwagen stammt - wie bakfiets auch - aus den niederlanden. kostet eine ordentliche stange geld (± 1000 chfr). dafür passt der bugaboo-aufsatz wunderbar und sicher in die bakfiets-kiste. wahlweise in fahrtrichtung oder gegen fahrtrichtung. mehr infos & downloads dazu unter www.doubledutch.ch

testfahrerin in lausanne

mai 2008 _ quartier du flon, lausanne; diese testfahrerin (natürlich aus holland) kann der versuchung, ein bigbox-bakfiets zu fahren, nicht widerstehen. toll!

bakfiets 'on the road'

video
juni 2008 _ schnappschuss aus der hüfte auf der wattenmeerinsel schiermonnikoog.

Montag, 21. April 2008

der Passagier...

21April2008 _ Outdoorkleidung und eine ergonomische und geschützte Sitzposition - so macht der Bakfiets auch im regen Spass...

die Ankuft beim Atelier

die Regenfahrt

21April2008 _ Vis mit dem Bakfiets und dem wunderbar parktischen Bugaboo-Einsatz mit Merel Mette, regensicher gekleidet - tüürlich...

Bakfiets vor Leggero-Kiddytrailer

20April2008 _ diesen Leggero-Trailer haben wir nun definitiv verkauft. Ab sofort fahren wir nur noch mit dem ohnehin viel genialeren Bakfiets rum. Adieu Leggero - wir trauern Dir nicht nach... oh nein !

Frühlingsfahrt mit Merel in der Kiste

20April2008 _ Alles bereit für die erste lauwarme Sonnen-Fahrt mit Merel im Bakfiets-Bugaboo-Einsatz. Die Nachbarskinder würden am liebsten gleich mitkommen...

Hagel in der Kiste

16April2008 _ Ein Hagelschauer füllte in 60 Sekunden die Kiste mit weissen Körnern...

Sonntag, 20. April 2008

Merel in de Bak

31.03.2008 _ Kindersitz auf dem Bak-Sitz und schon sitz auch unsere Merel Mette wunderbar bequem und (comme il faut) mit einem Helm geschützt im Bak. Eine Nackenrolle stützt den Kopf, den sie noch nicht allzugut halten kann. Testphase... We'll see.

Bakfiets goes SBB

10.03.2008 _ Ausgepackt und gleich rein in den Niederflur-Zug. Wuunderbar einfach wie das geht. Ticket lösen, eins für mich und eines für den Bakfiets. Die kurze Version des Bakfiets zählt als normales Velo (1 Ticket, wie 1 Person), die lange Version als Tandem (SBB-Velo-Tageskarte lösen ist günstiger, kostet CHF 10.-). Gut zu wissen...

The very Beginning

10.03.2008 _ Der Anfang einer wunderbaren Pedal-Aera... Unser neues Stadt-Auto, der Bakfiets 'SmallBox' in Dutch Orange RAL 2004. Alles drum, alles dran. Lenker ausrichten, Pedalen anschrauben, Lampe richten und los geht's... Wow!