Samstag, 26. Dezember 2009

Paddy - proud Fr8 owner...

Dec. 2009 _ Paddy Z. our last purchaser in 2009... proudly presents his brandnew WorkCycles Fr8 V-Frame... He'll love it - that's for sure!

Samstag, 19. Dezember 2009

Low Budget Bakfiets Mod. THURGAU


Wurde bei einem Thurgauer Obstbauer entdeckt; das Low Budget Bakfiets...

Das neue "Fr8" CrossFrame

Das neue WorkCycles "Fr8 CrossFrame" mit allen feinen Extra's...
Noch nie habe ich ein so schönes Fahrrad gefahren!
Ab sofort bei DoubleDutch.ch ab CHF 2250.-

Hauptpreis übergeben...

Heute Samstag, 19.12.2009 durften wir den Walzmühle-Tag-Hauptpreis seinem Gewinner übergeben. J.L. und seine Gattin haben sichtlich grosse Freude am neuen Bakfiets "SmallBox" in edlem Schwarz mit allen Extra's... Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

Wettbewerbs-Gewinnerin M.C.

M.C. mit ihrem brandneuen Bakfiets SmallBox... Die Winterthurerin ist die glückliche Gewinnerin vom clevermobil-Tag Hauptpreis. Gratuliere an dieser Stelle und viele tolle Fahrten gewünscht..!

Fr8 von WorkCycles

Wiederum ein kleiner Schnappschuss aus unseren Räumlichkeiten... Mein Fr8 wird tagsüber schön an die Wärme gestellt, damit es bei der eisigkalten Fahrt nach Hause auch gleich auf Betriebstemperatur ist ;-)

Das Xmas-Bakfiets

Mitte Dezember war es in Bremen (DE) noch nicht wirklich weihnächtlich... Das dürfte in der Zwischenzeit aber sehr stark geändert haben bei den Schneefällen. Ein herzliches Dankeschön an H.V. aus Bremen für diesen wundervollen Schnappschuss!

Dienstag, 17. November 2009

Die ersten WorkCycles sind da..!

Das "Fr8 V-Frame" mit CityRack-Frontträger und crèmefarbenen Schwalbe-Walzen

Das "Fr8 V-Frame" mit BigRack-Frontträger für 60x40cm-Kisten

Das "Fr8 V-Frame" mit CityRack-Frontträger und extralangem Gepäckträger hinten

Mit Freude dürfen wir ankündigen, dass die ersten drei Modelle der Amsterdammer Edelschmiede WorkCycles bei uns eingetroffen sind. Oben das "Fr8 X-Frame" - Fr8 = Freight = Fracht). Die perfekte Rahmengeometrie und die hochwertigen Komponenten geben dem Fr8 eine äusserst noble Anmutung. Wir sind zudem alle begeistert vom Fahrkomfort - eine Fahrt auf den dicken FatFrank-Schlappen ist ganz einfach ein Vergnügen. Ab sofort ist das Fr8 bei uns zu kaufen. Preise und Ausstattungen auf Anfrage.

Zoo-Biker

Ein Bakfiets für's HPZ Frauenfeld

Das Heilpädagogische Zentrum Frauenfeld (HPZ) ist Dank des grosszügigen Sponsorings von Implenia Real Estate (die mit dem Gänseblümchen) und dem fortschrittlichen Denkens des Schulleiters Th. Bücheler stolzer Besitzer eines Small-e-Box. Das elektrische Bakfiets ist im schlichten Schwarz gehalten und transportiert ab sofort die jungen HPZ-Schüler/innen von einem Schulort zum Anderen. Wir wünschen Gute Fahrt und viel Spass!

Leggero-Sitz meets Bakfiets

Ab sofort bieten wir auch einen Komfort-Sitz mit Gurtsystem für das BigBox an; Der Sitz von Leggero passt perfekt in die Kiste und ist in Windeseile montiert. In Fahrtrichtung oder auch andersum - ganz nach Wunsch des Kindes... Für Passagierchen bis ca. 130cm Körperlänge geeignet.

Mittwoch, 4. November 2009

Die WorkCycles sind da..!

Ab sofort können bei uns in der Walzmühle Frauenfeld die WorkCycle - Modelle Fr8 getestet werden. Wir möchten nach ersten Runden gar nicht mehr vom Rad steigen... Es ist ein Traum! Überzeugen Sie sich selbst in unseren Hallen...

Das Magnet...

Alle Bakfiets-Modelle haben ab sofort statt dem teils nervigen Schnapphaken NEU ein starkes Magnet an der Kistenunterseite. Damit wird das Bedienen des 4-Punktständers ein Kinderspiel. Vorbei die Zeiten von verschmutzten und zerkratzten Schuhen. Dieses Magnet ist übrigens für alle Bakfiets-Besitzer auch nachrüstbar... Mail oder Telefon genügt ;-)

Der BobYak als Schiebehilfe...

Bildmaterial © by Bobtec DE

Was wir als sinnvolle Einheit mit dem e-Bakfiets schon haben, versuchen andere mit eher eigenartigen Hilfsmitteln zu kompensieren... Ich habe 1993 Schottland mit dem unmotorisierten BobYak im Schlepptau umrundet - eine wirklich tolle Sache. Dieser e-Bob aber schiesst am Markt vorbei...

Sonntag, 1. November 2009

FlatScreen im Angebot...

Unser alte MX-5000-B&O-Röhrenfernseher wollte nicht mehr, da entdeckte ich auf der Vorbeifahrt dieses Angebot von Philips... Ohne BigBox-Bakfiets wäre dieser Transport wohl nicht möglich gewesen... Yippie..!

On the way home...

video

Vollbepackt mit dem Samstagseinkauf (und ich gar mit dem Bugaboo-Kinderwagen von Merel in der Kiste) fahren wir zu dritt mit zwei Bakfietsen nach Hause...

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Herbstzeit - Regenhaubenzeit

Die Tage werden kürzer und der Regen ist (endlich) auch wieder da. Zeit für eine grosszügige und ultrarobuste Bakfiets-Abdeckung aus LKW-Planenmaterial... Ab sofort wird nur noch der Bakfiets-Fahrer nass. Der Original Clarijs BakTent - jetzt bei uns in vielen tollen Farben an Lager!

Fishbox-Bike


Ab sofort bei uns in der Ausstellung; die Fishbox-Bikes - die preiswerte (wenn auch semilegale) Variante des Bakfiets'

Crème de la Crème

Bakfiets in Wunschfarbe... gegen Aufpreis ist (fast) alles machbar!

Freitag, 11. September 2009

Bakfiets meets Molab


Merels kleine, aber feine Molab-Rolli bei der "Anprobe" auf dem Bakfiets... Einfach ein wunderbares Gefährt - auch ohne Kiste... Der Rolli passt schon wunderbar. Thorsten von Molab wird nun die Fixation für den Rolli konstruieren... Wir freuen uns schon auf unseren BakLab - die Kreuzung aus Bakfiets und Molab...
Mit Sicherheit wird dieser BakLab auch in der Reha-Szene Massstäbe setzen, denn das Design der allseits bekannten und masslos überteuerten Draisin-Reha-Bikes ist ganz einfach grottenschlecht.


Der Molab - König unter den Kinder-Rollis - thront auf dem Tragrohr vom BigBox


Selbstbewusst, schlicht, stilvoll, schön und unheimlich schnell; der Proto vom BakLab in seiner vollen Grösse... Stattliche 2.45m niederländische Qualitätsarbeit. Der kleine, aber bärenstarke Radnabenmotor von Bakfiets beschleunigt schnell und sehr sehr leise. Zudem ist die ganze Elektrosache sehr dezent verpackt - niemand würde hier ein e-Bike vermuten.

Freitag, 21. August 2009

Kindersitz im Bakfiets



Mit dem Einsatz vom genial leichten, stabilen und bequemen Leggero-Trailer-Sitz bietet man auch grösseren Kindern ab ca. 3 Jahren, die an Cerebralparese (CP) oder einer ähnlichen Diagnose leiden, eine wunderbar entspannte und sichere Sitzposition im Bakfiets. Der Sitz kann problemlos in Fahrtrichtung oder aber auch gegen Fahrtrichtung montiert werden. Vorbei die Zeiten vom eigentlichen Reha-Velo... Mit den Dingern kommt man ja nicht vom Fleck! Mehr Infos und Bilder auf Anfrage bei uns...

Donnerstag, 20. August 2009

Kevin Cyr's Rolling Home...

Velotour und abends im Zelt übernachten - nicht mit Kevin Cyr... Er hat das Pick-Up-Home für Bakfietsen projektiert... Mehr zum Rolling Home hier
Weitere tolle Idee zum "Urban Camping" hier

Montag, 17. August 2009

Bonzi's Bakfiets-Ride...

Der YouTube-Film von Bonzi, dem grossen schwarzen Hund aus Oregon (Portland)... Die Fahrt im Bakfiets gelingt nur in der Armen von seinem Herrchen... Seht selbst... ***Thanks to humanclock***

Use your Bike...

Wunderbarer Fahrrad-Kurzfilm von Michael Wolfgang Bauch... Am Ende dreht sich alles um das Fahrradfahren in der Stadt der Velos... Amsterdam. Der Film hier...

Happy familiy in Nordamerika...

Aug 2009 _ Und es gibt sie noch immer, die 'Elefanten der Strasse' in den Staaten... Mehr von diesem Unsinn hier...

Die Metamorphose...


Das rote Ausgangsprodukt... ein eher unansehnliches Faltrad aus dem Altmetall. Vor der Metamorhose, versteht sich... Man(n) muss eben ein Auge haben für die versteckten Details in der Welt...

Blick in die Plastikkiste aus der Vogelperspektive... Man bemerke die Lenkung... über der Ladung notabene!

Sieht zwar unheimlich kippelig und instabil aus - die Bauphase dieses kleinen roten Kunstwerks von David Mahan kann hier Schritt für Schritt mitverfolgt werden... Da bleibt einem die Spucke weg! Ein unglaublicher Aufwand für ein sehr hochwertig gebautes Einkaufs-Bike...


Freitag, 10. Juli 2009

Feierabend-Fahrt im Bakfiets

Long John, Sondermodell "Rocketeer"

Typisch für Long-John-Fahrer... Sogar in der Stadt werden die Mittelstreckenwaffen offen zur Schau gestellt...

Russische Variante vom Bakfiets

Höchste Zeit, dass Obama dem Putin und seiner Marionette die Hand reicht... Oder stammt dieses Bild aus dem Lande des Kim Yong Il..?

Ein BigBox für den Einkauf...

Merel Mette, unser jüngster Spross bei DoubleDutch hat gut Lachen... Wer will schon nicht von leckeren Einkäufen umgeben durch die Gegend gefahren werden..?

Korbflechter-Fiets

Wunderbares Cover einer Guns-and-Roses-CD; Transportrad der besonderen Art...

Wenn der Hund mit dem Rad...

Juli 2009 _ Auch für spezielle Anfrage haben wir immer ein offenes Ohr; eine Dame aus Österreich sucht für ihren langen Dackel ein geeignetes Transportmittel. Klarer Fall; da muss ein BigBox her. Als Option würden wir dem langgewachsenen Hundetier auch 'ne seitliche Türe einbauen - Ehrensache...

Samstag, 30. Mai 2009

Quinny obendrauf - null Problemo...

Der gefaltete Quinny-Wagen liegt gesichert kopfüber auf der Kiste. Merel nimmt's gelassen - welches Kind wird schon so wunderbar rumkutschiert? Wir kennen nicht Eines...

Bakfiets / Bugaboo & Quinny

Ein wunderbares Triplet für den Nahverkehr; Das lange e-Bakfiets, der bequeme Bugaboo-Einsatz in der Kiste und der neue Quinny obendrauf für den Gang durch die Stadt... Sonst noch was?

Volle Kiste...

Das Modell 'Big-e-Box' mit bärenstarkem Elektromotor... unser wendiger Auto-Ersatz für die Stadt. Merel Mette sitzt noch in Ihren bequemen Bugaboo-Einsatz, Rebecca und ihre Lieblingspuppe Jenny haben aber trotzdem noch genügend Platz auf der Sitzbank. So macht Einkaufen mit der Familie Spass..!

Sonntag, 17. Mai 2009

Dienstag, 12. Mai 2009

Der Bakfiets-Sneaker


Mai 2009 _ Die oft erwähnten Details von den Schuhspitzen-feindlichen Bakfiets-Ständerenden aus Gummi sind wir auf den Grund gegangen und haben inzwischen den ultimativen Bakfiets-Schuh gefunden, der das Problem vergessen lässt... Der ilmia-Turnschuh hat eine äusserst strapazierfähige Gumminase, womit sich der Bakfiets-Ständer wunderbar hochklappen lässt, ohne dass die Schuhnase schwarz wird... (Funktioniert natürlich nur beim schwarzen Modell). Der wunderbare ilmia-Sneaker ist online bei www.ilmia.com in den Farben weiss, Braun und Schwarz bestellbar. Das Design des Schuhs stammt vom Solothurner Industriedesigner Christian Gafner, der u.a. auch die MIH-Uhr entworfen hat. Lohnenswert, da handgemacht in Ostdeutschland. Ein Stück Geschichte...


Montag, 11. Mai 2009

Rein in die Kiste und ab geht's..!

BikeDays 2009 _ Der typische Bakfiets-Kunde; Familienvater oder Mutter mit einer gehörigen Portion Lebenfreude und Kinder, die dieses Abenteuer gerne mitspielen. Aber Achtung! Gesetzeskonform ist diese Art der Fortbewegung nicht! Im Bakfiets dürfen laut CH-Strassenverkehrsgesetz nur ZWEI Kinder in der Kiste Platz nehmen. Wir wollen unseren Kunden und Interessenten aber den Spass des 'Truppentransports' nicht verderben - nehmen Sie's uns nicht übel...

Bakfiets @ BikeDays in Solothurn

BikeDays 2009 _ Treffpunkt für die innovative, junge Familie war zweifelsohne der Stand von Bakfiets... Ob SmallBox oder BigBox - beide Modelle fanden zahllose, begeisterte TestfahrerInnen. Den Kindern gefiel's sowieso - wir sahen nur lachende Gesichter und das ist gut so!

Dienstag, 5. Mai 2009

08 > 10. Mai 2009 --> BikeDays in Solothurn


Liebe Bakfiets-Freunde, besuchen Sie uns an den BikeDays am kommenden Wochenende... Wir werden das neue e-Bak (Bakfiets mit Pedelec und All-Wheel-Drive) vorstellen. Gönnen Sie sich (und Ihren Kleinen) eine Probefahrt auf dem weitläufigen Gelände... Wir freuen uns schon auf die Tage am Jura-Südfuss... DoubleDutch

Samstag, 2. Mai 2009

Die verrücktesten Transporte aus aller Welt...

Der Tagesanzeiger-Online ruft alle auf, die besten Transportbilder einzusenden... Unglaublich (und der Tierwelt gegenüber schon fast pervers) was da so alles geboten wird... Sehen Sie hier!